Sie sind hier:

Elassona

Nach Elassona Reisen:

Elassona - Griechische Stadt mit Olymp-Blick

Elassona

Ürsprünglicher Bergort mit osmanischer Brücke und Kirche

Elassona, die zweitgrößte Gemeinde Thessaliens, ist international kaum bekannt. Der Ort findet seine erste Erwähnung bei Homer im 8. Jahrhundert vor Christus. In ganz Griechenland berühmt und sehr beliebt ist der hier hergestellte Käse.

Strände:

0 von 10

Die nächsten Strände sind bei Nea Masakala und Platamonas, etwa 90 km entfernt.

Kultur:

3 von 10

Das Wahrzeichen der Stadt ist die alte osmanische Steinbrücke über den Fluss Elassonitikos. Auf einem Hügel über der Stadt liegt ein noch heute bewohntes byzantinisches Kloster. Wie die Klosterkirche ist auch die Moschee von Elassona ein sehenswertes Bauwerk. Elassona ist griechisch-orthodoxer Bischofssitz.

Nachtleben:

3 von 10

Um den zentralen Platz der Stadt gibt es eine Vielzahl an Kaffeehäusern und Restaurants und auch einige Cafés und Bars, in denen man sich nett die Zeit vertreiben kann.

Ausflugsmöglichkeiten:

2 von 10

Wer Skifahren möchte, kann von hier aus zu mehreren Skizentren im Olymp-Gebirge reisen, die auch über Lifte verfügen. Wen es eher in die Stadt zieht, der sollte in die Hauptstadt Thessaliens, Larissa, fahren. Sie ist die größte Stadt der Region und Universitätsstadt.

Kosten vor Ort:

7 von 10

Die Kosten liegen hier im unteren griechischen Durchschnitt. Gyros bekommt man für 2,50 €, Tzatziki für 2,50€ und Moussaka für 7,00€.

Erreichbarkeit:

2 von 10

Der Flughafen Volos liegt in 125 km Entfernung, das sind rund 2 Stunden Fahrzeit. Der Flughafen Thessaloniki ist 158 km, also 2,5 Stunden, entfernt. Regelmäßig verkehren KTEL-Busverbindungen von Larissa aus.

Gesamtfazit:

3 von 10

Elassona – das ist Griechenland fern ab von Tourismus. Der Ort liegt eingebettet in eine wunderschöne Berglandschaft. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf das Olymp-Panorama, allein das ist einen Abstecher wert.
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 4 Stunden

Elassona Bildergalerie:

Das Wahrzeichen der Stadt Elassona die osmanische Brücke
Das Wahrzeichen der Stadt Elassona die osmanische Brücke
... und nach Larissa geht es in die andere Richtung
... und nach Larissa geht es in die andere Richtung
Das byzantinische Kloster von Elassona
Das byzantinische Kloster von Elassona
Blick von Elassona auf das byzantinische Kloster
Blick von Elassona auf das byzantinische Kloster
Denkmahl am Hauptplatz "Grab des unbekannten Soldaten"
Denkmahl am Hauptplatz "Grab des unbekannten Soldaten"
Blick vom Klosterberg auf Elassona
Blick vom Klosterberg auf Elassona
Die alte Moschee von Elassona
Die alte Moschee von Elassona
Die byzantinische Klosterkirche in Elassona
Die byzantinische Klosterkirche in Elassona
Das Rathaus von Elassona
Das Rathaus von Elassona

Elassona Karte:

Ihre Elassona Reise:

Urlaub bei Elassona: