Sie sind hier: Griechenland Reisetipps & Reisemagazin
Zurück zu: Reisetipps Griechenland
Allgemein: Unser Reisebüro Kontakt Ärzte der Welt Unsere Seiten Impressum AGB Datenschutz

Suchen nach:

Chersonissos

Nach Chersonissos Reisen:

Bilder und Infos überspringen und direkt zu den Chersonissos Reiseangeboten

Zurück zur A bis Z Übersicht der griechischen Orte im Apodixi-Reisemagazin

Chersonissos - Ferienort an Kretas Nordküste

Der Ort Chersonissos liegt zwischen Gouves und Malia an der Strecke Heraklion – Agios Nikolaos und ist ausgesprochen touristisch. Es gibt sehr viele Geschäfte, Cafés und Restaurants. Originales Kreta-Flair sucht man hier aber lieber nicht. Vom ehemaligen kleinen Fischerdorf sind keine Spuren mehr vorhanden.

Abbildung: Chersonisos - Mondäner Badeort mit Sand-/Kiesstrand und viel Nachtleben

Strände:

In der Stadt gibt es einen schmalen Sandstrand, der direkt unterhalb der Cafés und Restaurants liegt.

Abbildung: 4 von 10 -

Kultur:

Chersonissos ist ein reiner Badeort.

Abbildung: 0 von 10 -

Nachtleben:

Hier geht die Post ab, es gibt immer viel Party in der Stadt. Sehr viele internationale Gäste aus Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und Italien wissen das zu schätzen und genießen ein Nachtleben nach ihrem Geschmack. Der bekannteste Club "Paradiso" lohnt für eine lange Nacht einen Besuch. In sehr schönen Cafés, die direkt oberhalb des Strandes liegen und über Treppen erreichbar sind, lässt sich bei einem guten Kaffee oder Wein eine hübsche Aussicht genießen.

Abbildung: 8 von 10 -

Ausflugsmöglichkeiten:

Nach Heraklion / Knossos sind es 25 km, was einer Fahrzeit von 25 Minuten entspricht. Agios Nikolaos liegt in 42 km Entfernung, das sind rund 45 Minuten. Wem das Nachtleben hier noch nicht reicht: noch mehr heißes Nightlife gibt es in Malia: Das ist nur 12 km weit weg und damit in rund 15 Minuten zu erreichen. In der Hochsaison fahren die Busse nach Malia im zum Teil im 15-Minuten-Takt und auch die ganze Nacht durch. Reiseveranstalter vor Ort bieten noch verschiedene Ausflugspakete an.

Abbildung: 5 von 10 -

Kosten vor Ort:

Die Kosten liegen hier knapp über dem Durchschnitt. Für Tzatziki legt man in den Restaurants ab 3,50€, für Gyros Pita ab 2,50€ und für Moussaka ab 8,00€ hin.

Abbildung: 3 von 10 -

Erreichbarkeit:

Der Flughafen Heraklion ist 20 km entfernt und damit in einer Fahrzeit von 20 Minuten zu erreichen. KTEL-Busse fahren auf der Strecke Heraklion – Flughafen – Gouves – Chersonissos – Malia in der Hauptsaison 24 Stunden durch und maximal alle 30 Minuten.

Abbildung: 7 von 10 -

Gesamtfazit:

Chersonissos ist ideal für einen reinen Badeurlaub mit einem ausgefüllten Nachtleben.
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 4 - 7 Tage

Abbildung: 5 von 10 -

Chersonissos Bildergalerie:

Blick über die Bucht von Chersonissos
Blick über die Bucht von Chersonissos
Strand von Chersonissos mit Blick Richtung Westen
Strand von Chersonissos mit Blick Richtung Westen
Blick auf den Strand in Richtung Osten
Blick auf den Strand in Richtung Osten
Der Strand von Chersonissos besteht aus einem Sand-Kies-Gemisch
Der Strand von Chersonissos besteht aus einem Sand-Kies-Gemisch
Besucher finden in den Souvenirgeschäften alles, was sie brauchen
Besucher finden in den Souvenirgeschäften alles, was sie brauchen
Chersonissos ist sehr international
Chersonissos ist sehr international
Die touristische Fußgängerzone in Chersonissos
Die touristische Fußgängerzone in Chersonissos

Chersonissos Karte:

Ihre Chersonissos Reise:

Charterflüge nach Heraklion finden Sie hier · Linienflüge nach Heraklion finden Sie hier

Urlaub in Chersonissos:

Gehe zu: Gouves Malia