Sie sind hier:

Die Apodixi Philosophie

Was treibt uns an?

Wir sehen die Menschen, nicht die Staatsschulden!

... junge Leute, von denen in Griechenland ca. 60 Prozent arbeitslos sind!

... Senioren, deren Renten um 40 Prozent gekürzt wurden und die sich ihre Medikamente nicht mehr leisten können!

... Familien, die ihre Kinder nicht mehr versorgen können und in soziale Einrichtungen abgeben müssen!

... Ladenbesitzer, die wegen der schlechten Binnennachfrage ihr Geschäft schließen müssen!

... Politiker, die unfähig sind, die Mehrwertsteuereinnahmen zu kontrollieren!

Was hat das mit Deutschland zu tun?

... junge Leute, die keine Perspektive mehr sehen und nach Deutschland auswandern!

... Senioren, die von Ihren Verwandten in Deutschland unterstützt werden müssen!

... Familien, deren Väter oder Mütter nach Deutschland auswandern und von hier aus die Familie unterstützen!

... Ladenbesitzer, die keine Ware mehr in Deutschland einkaufen, so dass der deutsche Export leidet!

... Politiker, die immer mehr Kredite aufnehmen, für die Deutschland bürgt!

Wie helfen Sie mit einer Buchung bei Apodixi?

- Apodixi spendet für jede Flugbuchung nach Griechenland in Ihrem Namen 10EUR an Ärzte der Welt e.V.

- Apodixi spendet für jede Pauschalreise nach Griechenland in Ihrem Namen 20EUR an Ärzte der Welt e.V.

- Apodixi tauscht griechische Quittungen gegen Reisegutscheine oder Spenden an Ärzte der Welt e.V.

- Apodixi vermittelt Reiseführer in und um Thessaloniki kostenfrei für Sie und den Führer. Sie zahlen den Führer direkt vor Ort

- Apodixi stellt Ihnen in Griechenland ein Netzwerk an Geschäften und Restaurants, die korrekt abrechnen, zur Verfügung

Was haben Sie von einer Buchung bei Apodixi?

- Die Spende an Ärzte der Welt e.V., München erfolgt in Ihrem Namen. Sie erhalten die Spendenquittung.

- Sie helfen bedürftigen Griechen und haben die Gewissheit, dass Ihre Hilfe auch ankommt.

- Profitieren Sie von den Vergünstigungen unserer Partner im Apodixi-Netzwerk in Griechenland.

- Kommen Sie ins Gespräch mit Griechen und erfahren Sie, dass die Griechen nicht deutschlandfeindlich sind.

- Nutzen Sie unsere Insidertipps für Ihren Griechenland Urlaub.

... und vor allem...
Verbringen Sie einen fantastischen, zu Ihnen passenden Urlaub in Griechenland!

Das könnte Ihr nächster Urlaubsstrand sein.

Die Apodixi Philosophie

Apodixi (Απόδειξη) bedeutet, aus dem Griechischen übersetzt, sowohl „Quittung (Beleg)“ als auch „Beweis“. Apodixi ist der Beweis, dass Griechen bereit sind, ihr Geld zu erarbeiten und die Steuern abzuführen. Touristen werden in Griechenland als Gäste willkommen geheißen, die frei wählen, wo sie ihr Geld ausgeben wollen. Apodixi ist umgekehrt der Beweis, dass den Deutschen die Armut Griechenlands nicht egal ist. Apodixi ist der Beweis, dass Deutsche bereit sind, Griechenland im Rahmen ihrer Möglichkeiten aktiv zu unterstützen.

Das Löwentor von Mykene

Der ideale Ort für ein Familienfoto

Griechenlands Inseln sind traumhaft, von unberührten Stränden bis zu touristisch komplett ausgebauten Anlagen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Nicht jeder Strand eignet sich jedoch zum Sandburgenbauen, einige Strände sind Stein- und Kiesstrände, einige sind nicht flach abfallend, sondern steil und in manchen Buchten herrscht eine starke Strömung, über die man bei einem Familienurlaub unbedingt Bescheid wissen muss. Um genau die Insel, das Hotel oder den Strand zu finden, der zu einem passt, ist eine kompetente Beratung unerlässlich.

Auch wenn Sie neben den idyllischen Inseln der Ägäis andere reizvolle Ausflugsziele für die ganze Familie suchen, beraten wir Sie sehr gerne. Sollen malerische kleine Städte bewundert werden? Interessiert es die Familie, wunderschöne byzantinische Klöster und mittelalterliche Burgen zu besichtigen oder soll es eine ausgiebige Shoppingtour sein? Eine ganz persönliche Beratung ist bei der Planung des Familienurlaubs besonders wichtig. Vom passenden Hotel, dem kindgerechten Strand bis zum optimalen Transfer – Apodixi-Familienreisen hat die passenden Empfehlungen für einen idealen Urlaub, entspannte Eltern und begeisterte Kinder. Rufen Sie uns einfach an!

Apodixi möchte bei den Besuchern Griechenlands ein Bewusstsein für die Not der griechischen Bevölkerung schaffen, die durch die sogenannte "Euro Krise" ausgelöst wurde. Keiner kann sagen, dass Griechenland und "die Griechen" unschuldig an der Situation sind, in der sie sich befinden, aber die griechische Bevölkerung soll auch nicht allein gelassen werden. Das Land selbst könnte sich allein durch den Tourismus aus der Krise ziehen. Doch dazu sind Besucher nötig – und viele werden von Medienberichten abgeschreckt, die suggerieren, dass die Griechen deutschlandfeindlich seien und dass in Griechenland nichts funktioniere. Beide Punkte sind definitiv falsch! Die Griechen bewundern die Deutschen (auf ihre Art und Weise) und viele Dinge funktionieren in Griechenland – nur halt anders als in Mitteleuropa!

Wenn Sie auf "vielen Hochzeiten tanzen" wollen, kann das funktionieren, meistens tut es dies aber nicht. Wir konzentrieren uns auf das, was wir am besten können: Griechenland! Profitieren Sie von unserer Griechenland-Kompetenz – und davon, dass wir auch über unseren "griechischen Tellerrand" schauen können.
Apodixi spendet für jede Flugbuchung nach Griechenland, die Sie bei uns tätigen, 10 EUR und für jede Pauschalreise-Buchung nach Griechenland, die Sie bei uns tätigen, 20 EUR an Ärzte der Welt e.V. in München. Diese Spende ist für Hilfen in Griechenland zweckgebunden und wird von Ärzten der Welt aus München weitergeleitet an Ärzte der Welt in Griechenland. Ihr Vorteil: Apodixi spendet den Betrag in Ihrem Namen. Sie erhalten eine Spendenquittung von Ärzte der Welt e.V., die Sie bei Ihrer Einkommenssteuererklärung geltend machen können. Mit der Spendenquittung von Ärzte der Welt haben Sie die Kontrolle, dass die Spende getätigt worden ist.

Apodixi ist das Reisebüro, bei dem der Service nicht mit der Abreise in Deutschland endet. Sie, als Kunde, sollen von unseren Kontakten in Griechenland profitieren! Nutzen Sie das Apodixi-Netzwerk und erhalten Sie Vergünstigungen in Restaurants und Geschäften! Kommen Sie mit den Menschen ins Gespräch!
Sie sind in Griechenland und haben Fragen oder Probleme bei Ihrer Reise? Apodixi bietet Ihnen mit der Telefonnummer 0030 231 1 180017 die Möglichkeit, zum Tarif eines innergriechischen Telefonates uns zu unseren Öffnungszeiten in Deutschland zu erreichen. Wir helfen Ihnen weiter!

Wir bieten diese Leistungen, die Sie nicht in jedem Reisebüro erhalten, unentgeltlich an. Dies ist unser Beitrag, die griechische Bevölkerung zu unterstützen!

Apodixi Hymne

Apodixi bietet nicht nur Beratungskompetenz. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die griechische Bevölkerung aktiv zu unterstützen. Neben der Belebung des Binnenmarktes durch den Tourismus, möchten wir Perspektiven für junge Griechen schaffen, damit sie im Land bleiben können. Mit der Unterstützung der Ärzte der Welt e.V. wollen wir, wo es notwendig ist, für eine medizinische Grundversorgung sorgen. Auch soll die griechische Bevölkerung beim europäischen Einigungsprozess nicht abgehängt werden.

Mit der freundlichen Genehmigung der Gruppe "Amvikes" haben wir das Lied "Die Verschwörung" zur Hymne von Apodixi gemacht. Zum einen soll die Stimmungslage der Griechen beschrieben werden, die sich von den griechischen und den europäischen Politikern verraten fühlen, zum anderen soll gezeigt werden, dass die Griechen durchaus selbstkritisch mit der gesamten Krise umgehen.

Amvikes: Die Verschwörung

Musik: Griechisches Volkslied Kalamatianos
Text: Nikos Markou

Liveaufnahme aus der Ouzeri Bazagiazi (30.10.2013)
Es spielen und Singen "Amvikes"
Bouzouki: Nikos Markou
Gitarre: Giorgos Vartsakis
Baglama: Vasilis Petridis


Eines Tages wird es Geschichte schreiben, dass wir eine große Malakia (Das wird lieber nicht übersetzt) gemacht haben. Wir haben sie regieren und uns von deren Partnern ausverkaufen lassen. Einer aus Kalamata und ein Dicker für drei, die die Augen schlossen bei der großen Falle, die die Europäer gestellt haben, und die uns mit Schulden erwürgte. Es war von Anfang an ausgemacht, Jahre haben sie geplant das Land aufzulösen, damit sie uns alles nehmen können.

Komm und schau dir die Nachrichten in den Sendern an, ihre Steuern haben uns ruiniert, sie terrorisieren die Menschen mit ihren Lügen. Wenn du auf die Straße gehst, wird neues Blut fließen. Griechische Politiker und ihre Partner! So viel Aktionismus und Arbeitslosigkeit, manisch schlagen sie uns, aber sie sehen, es geht nicht auf - Griechenland stirbt nie! Sie haben ein Schachbrett aufgestellt, auf dem sie täglich mit uns spielen und versuchen, uns zu spalten - nur so können sie nicht verlieren.

Die größte Angst, die sie bedrückt, der Albtraum, der sie nachts erschreckt, ist, dass ihre Pläne nicht aufgehen und sie uns nicht nochmals spalten können. Der eine war der Neffe, der andere Papas Sohn! Die ganze Sippe frisst seit Jahren, klaut und verschwendet und keiner verurteilt sie rechtskräftig. Es war von Anfang an ausgemacht, Jahre haben sie geplant das Land aufzulösen, damit sie uns alles nehmen können.

Μουσική: Παραδοσιακό
Στίχοι: Νίκος Μάρκου

Ζωντανή ηχογράφηση στο ουζερί Μπαζαγιάζι (30-10-2013)
Παίζουν και τραγουδούν οι "Άμβυκες"
Μπουζούκι: Νίκος Μάρκου
Κιθάρα: Γιώργος Βαρτσάκης
Μπαγλαμά: Βασίλης Πετρίδης

Μια μέρα θα το γράψει η ιστορία πως κάναμε πολύ μεγάλη μαλακία που τους αφήσαμε κυβερνάνε με τους εταίρους να μας ξεπουλάνε! Ένας Καλαματιανός, κι ένας τρεις φορές χοντρός που μα κάναν τη βιτρίνα - στη μεγάλη την κομπίνα που έστησαν οι Ευρωπαίοι - και μας πνίξανε στα χρέη. Ήταν προμελετημένο - χρόνια το 'χαν σχεδιασμένο να διαλύσουνε τη χώρα -- για να μας τα πάρουν όλα!

Έλα να δεις ειδήσεις στα κανάλια οι μισθοφόροι τους μας έχουν κάνει χάλια τρομοκρατούν τον κόσμο με το ψέμα αν βγεις στους δρόμους θα χυθεί καινούριο αίμα! Έλληνες πολιτικοί κι οι εταίροι τους μαζί τόσα μέτρα κι ανεργία - μας χτυπήσαν με μανία μα είδαν ότι δεν τους βγαίνει - κι η Ελλάδα δεν πεθαίνει! Κι έχουν στήσει μια σκακιέρα - και μας παίζουν κάθε μέρα προσπαθούν να μας διχάσουν - μόνο έτσι δεν θα χάσουν!

Ο πιο μεγάλος φόβος που τους σκιάζει ο εφιάλτης που τις νύχτες τους τρομάζει είναι τα σχέδια τους μήπως δεν πιάσουν και δεν μπορέσουνε ξανά να μας διχάσουν! Ένας ήταν ανιψιός κι άλλος του μπαμπά ο γιος κι όλο το συγγενολόι - τόσα χρόνια μόνο τρώει κλέβει και κατασπαράζει - και κανείς δεν τους δικάζει! Ήταν προμελετημένο - χρόνια το 'χαν σχεδιασμένο να διαλύσουνε τη χώρα - για να μας τα πάρουν όλα!